Wir haben Zuwachs bekommen!

Frei nach dem Motto: Drei Frösche für ein Halleluja, hat unser Team Zuwachs bekommen. Unser Gregor ist nicht mehr der alleinige Frosch bei uns. Da er nun schon ein wenig in die Jahre gekommen ist, hat er sich gedacht, hole ich mir mal zwei Nachwuchfrösche in die Redaktion und lasse die die Ausseneinsätze machen. Unser Gregor wird natürlich weiterhin für die Rezensionen zur Verfügung stehen!

Dürfen wir vorstellen? Das sind Frederik und Frederike:

Fredrike hat ja schon zwei Einsätze hinter sich, einmal bei “Peter Pans Pleiten, Pech und Pannen” im Hof und am Samstag bei der “Komödie mit Banküberfall” in Nürnberg. Wir finden, das hat unsere kleine Dame schon richtig gut gemacht.

Frederike ist ja die F(r)orschere von den beiden, immer vorn dabei und um keine Antwort verlegen. Gibt es ein Abenteuer, hopst sie fröhlich voran, manchmal auch ins Unglück. Sie ist halt noch jung. Manchmal muss unser Gregor sie dann schon bremsen.

Ihr Bruder Frederik ist der Schüchterne. Er testet die Verkleidungen zuhause, läßt dann aber seiner Schwester den Vortritt. Ihn muss man manchmal ein wenig zu seinem Glück zwingen. Vielleicht kommt er ja bald mal mit zu einem Ausseneinsatz. Wir sind gespannt.

Seitdem Gregor zu unserem Team gestossen ist (vorher war er in einem Autohaus zuhause), hat er viele Abenteuer mit uns erlebt. Und er wird auch noch viele Abenteuer mit uns erleben, versprochen. Gregor ist und bleibt unser Erkennungsmerkmal, keine Sorge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!