Mandy Capristo übernimmt Hauptrolle im Erfolgsmusical ALADDIN

„Ich bin ein riesiger Disney Fan,” schwärmt die erfolgreiche Sängerin Mandy Capristo, die bereits im April bei dem Charity-Konzert ALADDIN & FRIENDS IN CONCERT im Stage Theater Neue Flora echte Prinzessinnen-Qualitäten unter Beweis gestellt hat. „Es war schon immer ein Wunsch von mir, einmal in einem großen Musical auf der Bühne stehen zu dürfen!”

Dass Mandy Capristo für die Rolle der Prinzessin Jasmin in Frage kommen könnte, war nach dem stimmgewaltigen Auftritt beim Benefizkonzert ALADDIN & FRIENDS IN CONCERT im April allen Beteiligten klar. Hier brillierte sie in einem Duett an der Seite von Aladdin-Hauptdarsteller Philipp Büttner. Es folgten Auditions unter den kritischen Augen des Casting Directors Ralf Schaedler und die finale Freigabe des Lizenzgebers Disney. „Als ich dann das Angebot erhielt, bei Disneys ALADDIN ab dem 21. September DIE echte Prinzessin auf der großen Musicalbühne zu verkörpern, da habe ich mich an allererster Stelle sehr geehrt gefühlt. Ich empfinde eine große Bewunderung für Musicaldarsteller und freue mich sehr auf eine gemeinsame Zeit mit meinen Kollegen, auf diese Herausforderung und auf Menschen, die mir eine komplett andere musikalische Welt zeigen werden!”, freut sich Mandy.

Bevor für sie die Proben starten, warf sie einen Blick hinter die Kulissen vom Stage Theater Neue Flora. Neugierig durchstöberte Mandy Capristo gemeinsam mit dem Aladdin-Hauptdarsteller Philipp Büttner und Jasmin-Darstellerin Myrthes Monteiro die knapp 600 aufwändig maßgefertigten und detailverliebten Kostüme des Broadwayhits, ließ sich alles erklären und war begeistert: „Ich bin total fasziniert davon, wie viel Liebe zum Detail in den einzelnen Kostümen steckt. Und wie hochwertig und toll diese verarbeitet sind. Alles Handarbeit, das ist wirklich faszinierend. In dem ganzen Theater steckt so viel Talent, hier herrscht eine besondere Energie, das ist unheimlich inspirierend und ansteckend”, so die sympathische Sängerin. Mit Aladdin-Hauptdarsteller Philipp Büttner fühlt sie sich direkt wohl auf der noch leeren Bühne: „Dschinni hat mir eindeutig meine drei persönlichen Wünsche erfüllt: Ich darf bald die Rolle der liebenswürdigen Prinzessin Jasmin in Disneys ALADDIN spielen, einmalige Kostüme tragen und einen Kindheitstraum leben! Welches Mädchen wünscht sich das nicht?!”

„Ich bin gespannt und freue mich auf alles, was da kommen wird! Die eingängigen Melodien, die Perfektion der Tänzer, die eindrucksvolle Technik und all die bunten Farben…. das fühlt sich jetzt schon an wie in 1001 Nacht!” Um mit den Musicalprofis mithalten zu können, startet Mandy ab sofort mit Schauspiel-Unterricht, die Proben mit ihren Musical-Kollegen beginnen im August. “Ich habe großen Respekt vor der Herausforderung, aber ich gebe alles und arbeite bereits jetzt hart daran, um Prinzessin Jasmin so authentisch wie möglich zu spielen! Das Musical ist nicht nur unheimlich unterhaltsam, sondern bringt WERTE mit – ein Punkt, der mir unheimlich wichtig ist. Es hat mich wirklich berührt. Ich kann mich sehr mit der Rolle von Jasmin identifizieren und muss sogar ein wenig schmunzeln: Das Verhältnis zu ihrem Vater und auch Jasmins Wunsch nach Tiefe und der Erfüllung für ihr eigenes Leben. Ich werde die Zeilen singen, als wäre es mein Leben!”

Tickets für Disneys ALADDIN, sowie für die u.g. Vorstellungen mit Mandy Capristo in der Hauptrolle, sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.musicals.de erhältlich.

Die genauen Termine, an denen Mandy Capristo im September & Oktober als Prinzessin Jasmin in Disneys ALADDIN im Stage Theater Neue Flora auf der Bühne stehen wird, findet man hier: www.musicals.de/Mandy.

Quelle: Andrea Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!