“Ewig Jung” – Wiederaufnahme am Staatstheater Nürnberg am 31. Oktober 2017

Die Rezension dazu: Ewige Jugend: Rezension “Ewig jung” am 31.10.2017 im Nürnberger Schauspielhaus

Ab dem 31.10.2017 zeigt das Staatstheater Nürnberg im Schauspielhaus das Songdrama “Ewig Jung” von Erik Gedeon in einer Wiederaufnahme. Im Jahr 2016 hat die Produktion viel Lob erhalten und so ist man gespannt, ob an den Erfolg angeknüpft werden kann. Es wäre allerdings sehr verwunderlich, wenn nicht, denn das Ensemble des Staatstheaters Nürnberg hat sich schon immer durch hervorragende Qualität ausgezeichnet.

Worum geht es in “Ewig Jung” ?

Das Stück spielt in der Zukunft. Das Theater wurde geschlossen und daraus ein Seniorenheim gemacht. In diesem residieren vornehmlich ehemalige Schauspieler, die hier zusammen ihren Lebensabend verbringen. Und ab und zu lassen sie die alten Zeiten wieder auferstehen.

Wann wird “Ewig Jung” im Schauspielhaus Nürnberg gespielt ?

Di 31.10.2017, 19:00 Uhr (Premiere)
So 26.11.2017 19:00 Uhr
Sa 09.12.2017 19:30 Uhr
Mo 25.12.2017 19:00 Uhr
Di 16.01.2018 19:30 Uhr
Mi 24.01.2018 19:30 Uhr

Laut den Rezension soll es ein vergnüglicher Theaterabend werden und so darf man gespannt sein. Wir sind es und berichten nächste Woche über die Premiere.

Quelle: Alexander Brock

1 thought on ““Ewig Jung” – Wiederaufnahme am Staatstheater Nürnberg am 31. Oktober 2017

  1. Ich war am 16.01.2018 mit meiner Tochter und deren Schwiegermutter in “Ewig Jung”
    Wir waren begeistert und können nur unsere Anerkennung diesen tollen Schauspielern
    überbringen. Lobenswert muss ich noch Frau Ostermeier erwähnen, welche mit ihrer
    Klavierbegleitung Großes geleistet hat.
    Herzlich Ingrid Hogl!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!