In eigener Sache: Verstärkung in der Redaktion

Auch wenn derzeit die organisatorischen Details noch besprochen werden, möchten wir die Gelegenheit nutzen, schon einmal vorab einen Zuwachs in unserer Redaktion anzukündigen. In absehbarer Zeit bekommen wir Verstärkung für den österreichischen Raum, um unseren Besuchern ein breiteres Angebot bieten zu können.

Sobald die Organisation abgeschlossen ist, werden wir noch Details veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!