Vorankündigung „Der kleine Prinz“ ab dem 03.02.2017 im Stadttheater Fürth: Ein Wiedersehen der besonderen Art

Neu ist es nicht, aber dafür gut. Bereits im Dezember 2015 feierte „Der kleine Prinz“ am Stadttheater Fürth seine Premiere.

Oft als Kinderbuch verschrien, wird diese bewegende Geschichte viel zu schnell in eine Schublade gesteckt, wo sie nicht hineingehört. Denn diese Geschichte ist zeitlos und auch alterslos. Man darf es ruhig ein Meisterwerk nennen. Denn das ist es.

Inhalt:
Der kleine Prinz bereist die Welten und lernt so mehr oder minder seltsame Gestalten kennen und wundert sich über die seltsamen Erwachsenen. So trifft er zum Beispiel einen König, einen Eitlen, einen Säufer, einen Geschäftsmann und einen Geografen. Doch erst als er den Fuchs trifft, und der ihm vom wahren Wesen der Liebe erzählt, erkennt er wie einzigartig seine Rose doch ist.

Nach ausverkauften Vorstellungen in der letzten Spielzeit steht das Schauspiel im Februar erneut auf dem Spielplan des Stadttheaters Fürth.

Termine:
03.02.2017 9:00 und 11:00
04.02.2017 15:00 und 18:00
05.02.2017 15:00 und 18:00
06.02.2017 09:00 und 11:00

Quelle: Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!