Vorankündigung „Dr. Wahn“ am 05.11.2016 in Fürth

Seine Theorie ist All-umfassend und unerschöpflich. Und außerdem ist sie mit Humor, unterhaltend, präzise, ernst, einfach, paradox und mit Wahn-Witz!

Und außerdem geht es immer um das Wesentliche! Ausgehend von der Quantenphysik, Heisenbergs Unschärferelation und Einsteins Relativitätstheorie versucht Dr. Wahn, die paradoxesten und unmöglichsten wissenschaftlichen Gedankengänge nachzuvollziehen.

Angetrieben von Größenwahn und einem Hauch Verzweiflung nimmt uns der theoretische Physiker und skurrile Forscher, der unorthodoxe Denker, mit auf eine fantastische Gedankenreise und verbindet dabei Physik, Religion, Philosophie, Gesellschaft, Mystik und die einfachsten Dinge unseres Lebens zu seiner endgültigen Vorstellung unseres Raum-Zeit-Gefüges.

Da staunt der Theaterbesucher und selbst Physiker wie Harald Lesch fühlen sich von Dr. Wahn ertappt: „Woher weiß er das nur alles, wir wollten das doch nicht verraten!“

In nur zwei Terminen verrät Paul Kaiser alias Dr. Wahn seine Theorien:
05.11.2016 um 19:30
06.04.2017 um 19:30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!