“Mord auf Schloss Haversham”: Deutschsprachige Erstaufführung am 12.11.2016 am Theater Hof

“Mord auf Schloss Haversham” oder The Play That Goes Wrong, eine Komödie von Jonathan Sayer, Henry Shields und Henry Lewis wird am 12. November 2016 im Theater Hof die Deutschsprachige Erstaufführung feiern. Das Theater Hof ist es durch Intendant Reinhardt Friese gelungen als erstes deutschsprachiges Theater die Rechte an dem West End Hit zu sichern. Das Stück wurde 2014 als beste Komödie ausgezeichnet.

Der Inhalt des Stücks ist das klassische Stück im Stück: Eine Laientheatertruppe will das Stück “Mord auf Schloss Haversham” aufführen, doch als es soweit ist, geht alles schief, was nur schiefgehen kann: das Bühnenbild streikt, die Requisten sind über nur nicht dort wo sie sein sollten, die Dialoge scheren sich nicht um Reihenfolgen und von den Schauspielern ganz zu schweigen… Und trotzdem gilt der Spruch: The Show must go on, komme was wolle…

Nicht nur Inhalt läßt ahnen, daß es ein unterhaltsamer Abend wird, sondern auch die Besetzungsliste mit bekannten und bewährten Namen verspricht Theater von hoher Qualität: Anja Stange, Oliver Hildebrandt, Dominique Bals, Peter Kampschulte, Philipp Brammer, Florian Bänsch, Jörn Bregenzer und Susanna Mucha.

Man darf gespannt sein!, an der Premiere und natürlich auch an einem der folgenden Termine:

12.11.2016 (Premiere), 20.11.2016, 30.12.2016, 22.01.2017, 28.01.2017, 29.01.2017, 01.02.2017, 01.02.2017, 05.02.2017, 19.03.2017

Quelle: Redaktion Buehnennetzwerk.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!