„We will rock you“ in Köln bis Ende Juni 2008 verlängert

Der Guerilla-Krieg gegen „Globalsoft“ geht weiter

Das Queen-Musical ”We will rock you” hat damit alle Erwartungen, die selbst der optimistisch gestimmte Produzent Michael Brenner anfangs hegte, bei Weitem übertroffen. Seit einigen Monaten gibt es einen deutsch-sprachigen Ableger In Zürich, in Kürze kommt Wien als dritter festlandeuropäischer Standort des Welr beherrschenden ”Globalsoft”-Konzerns hinzu. In London läuft das rockige, farbenprächtige Spektakel seit Jahren unter phonträchtigem Volldampf.

Am heutigen Mittwoch hat die Produktionsfirma bb-Promotion mitgeteilt, dass ”WWRY” in ”Kölle” erneut in die Verlängerung geht.

Bis Ende Juni 2008 haben ”Queen”-Fans und solche, die es werden wollen, Gelegenheit, im Musical Dome die haarsträubenden Abenteuer der ”Bohemians” in ihrem zunächst aussichtslos scheinenden Kampf gegen die übermächtige Killer-Queen und ihren willfährigen Gemeindienst-Schergen Commander ”Kashoggi” mit zu erleben.

Tickets für We Will Rock You ab € 20,- bis € 88,50 (zzgl. Gebühren) sind erhältlich unter der nationalen Ticket-Hotline 0180-51 52 53 0 (€ 0,12/Minute) sowie bei KölnTicket unter 0221-2801, im Internet unter www.kartenkaufen.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Tickets für die Verlängerungsmonate April bis Juni sind in Kürze im Verkauf.

Weitere Informationen unter www.wewillrockyou.de

Quelle: Jürgen Heimann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!